Artikel mit dem Tag "Übernachten mit Hund"



Pension Hahnenkamm, Schenna, Meran, Südtirol
Bergurlaub mit Hund · 12. Oktober 2021
Wir lieben das kleine Familienhotel mit Seele hoch über Schenna. Direkt am Waalweg gelegen, hat es sich bei uns in das Herz geschlichen und geht uns einfach nicht mehr aus dem Kopf. Ist das nicht Liebe? Die fantastische Ausgangslage, auch die Aussicht, der Service und das Gefühl dazu zu gehören läßt uns ins Schwärmen geraten und erfreut uns jedes Mal wenn wir über die Schwelle des Hotels gehen und herzlich von der Familie Dosser Schrott empfangen werden.
Hotel mit Hund Österreich  · 18. Januar 2020
Was zeichnet ein gutes Hundehotel aus? Ist es die Lage, der zuvorkommende Service gegenüber den 4-Beinern, ein Hundebett oder das leckere Abendessen welches Herrli und Frauli bekommen? All das und vieles mehr ist vereint auf 1.500 m hoch über Mühlbach am Hochkönig im Arthurhaus. Eine Genußoase für Mensch und Hund.

Hotel mit Hund Bayern  · 18. Dezember 2019
"Woww", staunend blieb ich an der Rezeption der "Werdenfelserei" stehen und wurde so gleich von einem Ambiente erfaßt welches mich sprachlos machte. Ich freute mich auf die Zeit welche ich hier mit Mr. Bergfeak und meinen Lieblingsmenschen verbringen durfte. Am Berg der Berge, mitten in Garmisch haben wir ein Boutiquehotel gefunden, wo man am liebsten die Zeit anhalten würde, wo Glück und Genuß zu Hause sind und wir den SPA-Himmel auf Erden genießen durften.
Hotel mit Hund · 28. November 2019
Wellness- oder Luxusurlaub mit Hund, geht das eigentlich? Was machst Du mit Mr. Bergfreak wenn Du zum Essen gehst? Diese und noch mehr Fragen werden mir des öfteren gestellt und ich habe für Euch heute die Antwort...

Hotel mit Hund Bayern  · 24. November 2019
Wenn nicht nur das Feuer im Kamin knistert und die Funken nicht nur dort springen, wenn die Romantik in der Luft des Chalets liegt und ich vor Freude tanzen möchte, dann bin ich glücklich und angekommen an einem Ort, wo Werte lebendig gehalten und in die Zukunft getragen werden. Gedankenversunken lehnte ich mich in den Sessel zurück. Ich blickte hinüber zu mein Lieblingsmenschen welcher liebevoll Mr. Bergfreak knuddelte und ich wusste, daß wir hier eine wundervolle Zeit verbringen werden.