· 

Wanderung zur Grüblspitze, Zillertal, Tuxertal, Tirol

Wie auf den Präsentierteller liegt der Hintertuxer Gletscher vor uns. Wir wanderten gemütlich über herbstliche Almwiesen hinauf zum Gipfel der Grüblspitze. Die wilde Natur des Zillertaler Hochgebirges lässt die Tour zu einem einzigartigen Erlebnis werden im Tuxertal werden.


Wandern im Zillertal, Bergurlaub mit Hund, Hintertux, Wandern in Österreich, Wandern in Tirol, Wanderung Grüblspitze

 

Unsere Wanderung startet gemütlich mit der Fahrt der Eggalmbahn in Lanersbach. Die kleinen Gondeln bringen einen in knapp 10 Minuten auf gut 1.900 Meter.

 

Schon beim Aussteigen waren wir fasziniert von dem Panorama welches man schon von hier aus genießen kann. Der Hintertuxer Gletscher lag vor uns wie auf einen Präsentierteller. Lange standen wir hier und blickten in die wilde Naturlandschaft der Zillertaler Hochalpen.

 

Auf den breiten Forstweg Nr. 35 folgten wir der Beschilderung "Grüblspitze". Moderat steigend führte uns der Weg schnell in die Höhe und immer mit unserem Ziel vor Augen, genossen wir Schritt für Schritt unseren Weg in dieser einzigartigen Natur.

 


Wandern im Zillertal, Bergurlaub mit Hund, Hintertux, Wandern in Österreich, Wandern in Tirol, Wanderung Grüblspitze

Wandern im Zillertal, Bergurlaub mit Hund, Hintertux, Wandern in Österreich, Wandern in Tirol, Wanderung Grüblspitze

Es war Mitte September und der Herbst zeigte bereits seine ersten Spuren, denn die Berge erstrahlten in sanften Lila welches die blühende Heide in den Berghängen verteilte. Immer wieder luden Bänke zum verweilen ein und dies fiel bei dieser fabelhaften Aussicht auch nicht allzu schwer.

 

Nach gut 1 Stunde verläßt man dann den gut ausgebauten Fahrweg und der Weg geht zu einem schmalen Steig über.

 

Wandern im Zillertal, Bergurlaub mit Hund, Hintertux, Wandern in Österreich, Wandern in Tirol, Wanderung Grüblspitze
Einfach mal hinsitzen und genießen

Über grüne Almwiesen führte uns der Steig weiter unserem Ziel der Grüblspitze entgegen. Mit jedem Meter wurde die Aussicht besser und ist man am Gipfel angekommen, ist man nicht nur von dem großen Panorama atemlos, auch der letzte Aufschwung lasst einem ordentlich ins schnaufen geraten. Aber wir wurden zu 100 % für die Aufstiegsmühe belohnt.

 

Wandern im Zillertal, Bergurlaub mit Hund, Hintertux, Wandern in Österreich, Wandern in Tirol, Wanderung Grüblspitze
Das Ziel vor Augen: der letzte Aufschwung zum Gipfel
Wandern im Zillertal, Bergurlaub mit Hund, Hintertux, Wandern in Österreich, Wandern in Tirol, Wanderung Grüblspitze
Am Gipfel der Grüblspitze wird man für die Aufstiegsmühe belohnt

 

Nach einer kleinen Gipfelrast führte uns der Weg mäßig bergab über das Zilljöchl weiter zur Jausenstation Stoankaser.

 

Dort konnten wir in der Käserei unser Wissen rund um die Milch erweitern und zusehen wie aus Milch Butter und Käse gemacht wird.

 

Gut gestärkt führte uns der Weg  Nr. 322 am Junsbach entlang zurück in ein Waldgebiet. Von dort aus folgten wir schließlich den Feldweg von Klausboden zurück nach Lanersbach wo unsere erlebnisreiche Rundwanderung zu Ende ging.

 

 


Wandern im Zillertal, Bergurlaub mit Hund, Hintertux, Wandern in Österreich, Wandern in Tirol, Wanderung Grüblspitze
Wilde Natur in den Zillertaler Hochalpen

tourendaten

Start: Bergstation der Eggalmbahn (Bergfahrt pro Person 15,00 €, Hunde fahren kostenlos -Maulkorb-)

Ziel : Talstation der Eggalmbahn

Gehzeit gesamt 6 Stunden, 12,5 km, 530 Höhenmeter Aufstieg, 1.150 Höhenmeter Abstieg

Trittsicherheit und gutes Schuhwerk sollte vorhanden sein.

*Werbung*


Kommentar schreiben

Kommentare: 0