Artikel mit dem Tag "Reisen mit Hund"



Der Dalfalzer Wasserfall, Maurach, Achensee, Tirol
Bergurlaub mit Hund · 25. Juli 2021
Wasserfälle sind für uns ein Naturschauspiel welches einfach immer wunderschön und reizvoll ist. Die Wanderung zum Dalfalzer Wasserfall ist im Sommer eine wundervolle Erfrischung, im Winter eine Naturgewalt mit Wasser und Eis und bei Regenwetter ist der Weg mystisch, gespenstisch und geheimnisvoll. Hier kommen Wasserratten voll und ganz auf ihre Kosten.
Hotel Alpenrose, Pertisau, Achensee, Tirol
Bergurlaub mit Hund · 21. Juli 2021
Schon beim Betreten unseres kleinen Wohlfühlzimmers wurde mir klar : "Das wird ein kuscheliges Wochenende". Der Charme welcher uns hier entgegensprang war gemütlich und "hoamelig". Ich lehnte mich an meinen Lieblingsmenschen und freute mich über unser kleines kuscheliges Nest. Meine Gedanken schweiften in die Ferne weit weg über den Achensee und ich fühlte mich so unbetrübt und glücklich.

Weitblick Chalets, Mariastein, Hohe Salve, Tirol
Bergurlaub mit Hund · 10. Juli 2021
Kennst Du das Gefühl angekommen zu sein? Ankommen in vollständiger Freiheit ohne Grenzen zu spüren, das tolle Gefühl ob der Augenblick irreal oder surreal ist? Als ich am morgen die Augen öffnete, die Sonnenstrahlen durch die grossen Fenster unseres Schlafzimmers auf das Bett fielen und mein Blick weit ins Grüne flog, die Berge freundlich grüßten, da wußte ich, dass die Weitblick Chalets ein ganz besonderer Ort sind wo die Seele in die Weite entfliehen kann.
Bergurlaub mit Hund · 05. April 2020
Das Werdenfelser Land. Eingerahmt von mächtigen Bergen, ein Stück Bayern mit vielen Seen und auch attraktiven Wasserfälle welche im Frühjahr besonders beeindruckend sind und im Sommer eine willkommene Abkühlung bieten. Wir haben für Euch die schönsten "Anti-Gipfeltouren" im Werdenfelser Land zusammen gefaßt welche für Euch und Eueren 4-Beiner Genuß pur versprechen.

Bergurlaub mit Hund · 23. März 2020
Als die erste vegetarische Berghütte im Allgäu machte sich die Hündeleskopfhütte einen Namen im schönen Ostallgäu. Hoch über Pfronten liegt die charmante Hündeleskopfhütte welche von Silvia Beyer kurz "Silli" genannt, bewirtschaftet wird. Die Hütte ist ein beliebtes Ganzjahresziel und das nicht nur wegen den fantastischen Kasspatzen...
Bergurlaub mit Hund · 20. März 2020
Die Wanderung auf den Strudelkopf ist das ganze Jahr über ein Hochgenuß. Die mächtigen Dolomiten, der 3 Zinnenblick und die gemütliche Einkehr in einer der Berghütten lassen diesen Tag auf der Plätzwiese zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Hotel mit Hund Allgäu  · 17. März 2020
Ein Stückchen heile Welt erlebe ich jedes Mal bei meinen Aufenthalt in den wundervollen Luxuschalets im Allgäu. Ein Traum für 2- und 4-Beiner in den Chalets ein paar Tage der Unbeschwertheit zu verbringen und das Leben zu genießen in einem Wohlfühlambiente der Extraklasse. Genießen wir den Aufenthalt in den Alpzitt Chalets, denn "Das Leben ist zu kurz für irgendwann..."
Hotel mit Hund Österreich  · 13. März 2020
Wie ein Puppenhaus präsentierte sich das Landhotel Schafhuber oder wie ich es liebevoll nenne, das "3 Mäderlhaus von Hinterthal". Oma Lisbeth, Mama Susi und Tochter Laura bringen hier geballte Frauenpower an den Tag welche sich bodenständig, heimatverbunden, liebevoll & herzlich den Gast präsentiert. Wir freuten uns sehr auf unseren Aufenthalt in diesem kleinen aber feinen Wander- und Kräuterhotel welches uns seine Geschichte über 3 Generationen erzählte...

Hotel mit Hund Österreich  · 02. März 2020
Man nehme 300 Jahre altes Holz, 25 Häuser, etwas Rustikale und mixt das Ganze mit Gemütlichkeit, Authentität, Gastfreundschaft und kulinarischen Genuß und herauskommt ein charmantes Dorf mit geschmackvoll eingerichteten Appartments hoch über den Faaker See in Kärnten. Willkommen im Naturel Hoteldorf SCHÖNLEITEN...
Hotel mit Hund Südtirol · 28. Februar 2020
Nur noch einmal diese Aussicht genießen, nur noch einmal vom Balkon den mächtigen Seekofel zuwinken, nur noch einmal diese fantastischen Köstlichkeiten genießen - nur noch einmal. Ich ging durch unsere Suite und nahm Mr. Bergfreak an die Leine. Mit diesen Gedanken fiel mir der Abschied schwer - so schwer, dass sogar ein weinendes Auge mich begleitete als ich unsere Suite endgültig abschloss und hinunter zur Rezeption ging...

Mehr anzeigen