· 

Wandern im Ostallgäu, Salober Alm, 4-Seenblick, Pfronten

Beim Frühlingswandern im Ostallgäu wird ein Bergtag zum wahren Genusstag. 5 Seen, eine urige Berghütte, ein erfrischendes Bad, gehobene Kulinarik am Alatsee und zum Abschluss ein romantischer Abend am See - was will das Genießerherz noch mehr.

 

Urlaub mit Hund Bayern Allgäu, Bergurlaub mit Hund, Wandern Ostallgäu, Wanderkarte Ostallgäu, Alatsee, Salober Alm
Start der Wanderung ist der wunderschöne Alatsee
Diese relativ einfache Genusswanderung startet am Parkplatz am Alatsee in Pfronten ist 5 km lang und ca. 280 Hm gilt es zu erwandern.
 
Man geht ein kleines Stück am See entlang und folgt dann den Wegweisern "Salober Alm". Über die relativ steile Forststraße gewinnt man schnell an Höhe und über schmale Pfade lässt sich die ein oder andere Kurve gut abkürzen.
 
Nach gut 45 Minuten gelangt man dann an die Salober Alm, welche bereits zu dem schönen Land Tirol gehört. Diese lockt mit einer fantastischen Aussicht auf die Tiroler Berge wie Aggenstein und Breitenberg, aber der Blick reicht auch weit in das Land Bayern, wo Säuling und der Tegelberg mit ihren Anblick die Wanderer erfreut.
 
Im Frühling (März/April) findet man auf den Wiesen rund um die Salober Alm ein Meer an Krokussen. Auf den Bänken sollte man das Erwachen der Natur genießen, bevor man den Weg Richtung "4-Seen-Blick" einschlägt.
 
Der Waldweg schlängelt sich galant den Berg hinauf, bis er zum Teil seilversichert in einen leichten Steig übergeht. Bei Nässe ist hier Trittsicherheit und Vorsicht geboten.
 
Nach gut 20 Minuten hat man dann sein Endziel erreicht. Den 4-Seen-Blick.


Urlaub mit Hund Bayern Allgäu, Bergurlaub mit Hund, Wandern Ostallgäu, Wanderkarte Ostallgäu, Alatsee, Salober Alm
Blick von der Salober Alm auf den Alatsee
Von dort aus kann man einen wundervollen Blick über den Weißensee, den Hopfensee, den Forggensee und in der Ferne liegenden Bannwaldsee genießen.
 
Die Farbe des Ufers vom Weißensees erinnert ein klein wenig an die Karibik. Mit ihren türkisfarbigen Rändern lädt dieser im Sommer für einen Sprung in das kühle Nass ein.
 
Weiter führt uns der Weg etwas steiler bergab auf einen schönen breiten Wald- und Wiesenweg.

 

Hier kann man ebenfalls noch mal einen tollen Blick in das Land Tirol und seiner Bergwelt werfen.
 
Nach gut 30 Minuten kommt man wieder an die Salober Alm, wo sich unser Rundweg schließt.
 
Hier gelangt man auf demselben Weg zurück zum Alatsee und wir können eine Umrundung dieses "blutenden Sees" sehr empfehlen. Warum blutender See? Die sogenannten Burgunderblutalgen, welche den See bereichern, färben diesen gelegentlich in einem tiefen Rot. Daher kommt auch der Name.
 

Folgt man den Uferweg um den See, gelangt man nach gut 20 Minuten an das Hotel & Restaurant Alatsee. Hier können wir allen Genussmenschen zu einer Einkehr raten


Urlaub mit Hund Bayern Allgäu, Bergurlaub mit Hund, Wandern Ostallgäu, Wanderkarte Ostallgäu, Alatsee, Salober Alm
Traumhafte 4-Seen-Blick: Weißensee, Hopfensee, Forggensee, Bannwaldsee

Urlaub mit Hund Bayern Allgäu, Bergurlaub mit Hund, Wandern Ostallgäu, Wanderkarte Ostallgäu, Alatsee, Salober Alm

Urlaub mit Hund Bayern Allgäu, Bergurlaub mit Hund, Wandern Ostallgäu, Wanderkarte Ostallgäu, Alatsee, Salober Alm
Der Rundweg um den Alatsee lohnt sich.
Urlaub mit Hund Bayern Allgäu, Bergurlaub mit Hund, Wandern Ostallgäu, Wanderkarte Ostallgäu, Alatsee, Salober Alm
Erfrischung nach der Wanderung - auch für die 2-Beiner


Urlaub mit Hund Bayern Allgäu, Bergurlaub mit Hund, Wandern Ostallgäu, Wanderkarte Ostallgäu, Hopfensee, Ferienwohnung am Hopfensee, Hotel am Hopfensee
Romantische Sonnenuntergänge sind am Hopfensee (fast) garantiert
Nicht weit vom Alatsee entfernt, befindet sich der wunderschöne Hopfensee. Einer unserer Lieblingsplätze im Ostallgäu und jeder Sonnenuntergang wird hier zu einem einzigartigen Erlebnis.
 
An der Uferpromenade befinden sich einige wunderschöne Hotels, wo sich ein Kurzurlaub im Ostallgäu jederzeit lohnt. Auch laden hier verschiedene Restaurants am See mit feinen Gerichten zum Essen und verweilen ein.
 
Auch kann man den Hopfensee bei einem gemütlichen Spaziergang in gut 2 Stunden und knapp 7 km umrunden. Ob im Sommer oder Winter, diese Runde ist ebenfalls eine Genusswanderung mit schönen Aus- und Einblicken.

Urlaub mit Hund Bayern Allgäu, Bergurlaub mit Hund, Wandern Ostallgäu, Wanderkarte Ostallgäu, Hopfensee, Ferienwohnung am Hopfensee, Hotel am Hopfensee

reisen macht glücklich!

 

Du suchst nach einer Unterkunft am Hopfensee?

 

Lass Dich hier inspirieren und bei Buchung über den Link würdest Du unsere Arbeit etwas unterstützen.

Es entstehen keine Mehrkosten für Dich, nur ganz viel Vorfreude auf Deinen Urlaub im Ostallgäu.

 

 

*Werbung*

Booking.com


Kommentar schreiben

Kommentare: 0